Checklisten

» Hier finden Sie die nachfolgenden Checklisten als interaktive pdf-Dateien zum Download.

Checkliste: Elemente der Stundung

Die tragenden Elemente jeder Stundung sind:

  • Verfügungsmacht des Gläubigers
  • Bestimmtheit oder Bestimmbarkeit der Forderung
    • Parteien (Gläubiger und Schuldner)
    • Rechtsgrund (Kauf, Darlehen o.ä.)
    • Stundungsgegenstand (Geldforderung oder Gattungswarenlieferung)
    • Quantitativ (Landeswährung oder Liefermenge)
    • Bisheriger Fälligkeitszeitpunkt
    • mittelbar: Schuldanerkennung
  • Verpflichtung zu temporärem Geltendmachungsverzicht
  • Stundungsdauer
    • Datum, an dem die Stundung dahinfällt oder
    • Dauer der Stundung

Checkliste: Disposition für Stundungsvereinbarung

  • Titel „Stundungsvereinbarung“
  • Parteien
    • Gläubiger
    • Schuldner
  • Präambel
    • History
    • Stundungsmotive
    • Absicht, eine Stundungsvereinbarung zu schliessen
  • Bestimmung der zu stundenden Forderung
    • Rechtsgrund
      • zB Kauf
      • zB Darlehen
      • zB Auftrag (Mandat)
      • o.ä.
    • Stundungsgegenstand (Geldforderung oder Gattungswarenlieferung)
    • Quantitativ (Landeswährung oder Liefermenge)
    • Bisheriger Fälligkeitszeitpunkt
  • Kernabrede
    • temporärer Verzicht auf Geltendmachung der vom Schuldner betraglich anerkannten Schuld
  • Stundungsdauer
    • Neuer Fälligkeitszeitpunkt
  • Feststellung, dass das Basis-Rechtsgeschäft im übrigen unverändert und vollinhaltlich in Kraft bleibe
  • Schriftformvorbehalt
    • als Gültigkeitsvorbehalt (und nicht als ein zu wenig weit gehender Beweisvorbehalt)
  • Anwendbares Recht
    • Verweis auf das im Basis-Rechtsgrund vereinbarte Recht!
  • Gerichtsstand
    • Verweis auf den im Basis-Rechtsgrund vereinbarten Gerichtsstand!
  • Salvatorische Klausel

Checklisten zum Download

Nachfolgend finden Sie die Checklisten zum Thema Stundung als interaktive pdf-Dateien zum Download:

Drucken / Weiterempfehlen: